ACON aktuell

Info-Brief

von Acon eV

Informationsbrief Kassenführung
Unser Steuerberater Pientka Pattscheck & Partner hat uns eine Broschüre zur Verfügung gestellt, die über die Voraussetzungen einer ordnungsgemäßen Kassenführung informiert.

Besonders interessant ist auf Seite 6 (Punkt 8f) das Thema EDV-Kassenbücher und Seite 8 (Punkt 10b) in Bezug auf offene Kassen. Aufgrund der Gesetzesänderung Ende Dezember 2016 ist für viele Betriebe und/oder Freiberufler eine offene Ladenkasse (ohne Einzelaufzeichnung) nicht mehr möglich. Darunter fällt auch der Heilpraktiker.

NEU:

von Acon eV

Status-Anzeige der Kursbelegung

Im Bereich der Anmeldung zur Jahrestagung wurde eine Status-Ampel für die Kursbelegung eingefügt.
Die Ampel soll als Entscheidungshilfe zur Wahl von Alternativkursen dienen.

Arbeitskreis Lengenfeld

von Acon eV

Die ACON hat einen neuen Arbeitskreis.

Zur Verstärkung der Arbeitskreise Berlin und Leipzig hat sich André Förster dazu entschlossen aufgrund der geografisch schwierigen Lage einen AK in Lengenfeld zu gründen. Vielleicht wird sich in diesem Jahr auch noch ein AK in Dresden gründen. Wir wünschen dem neuen Arbeitskreisleiter André Förster gutes Gelingen für alle Vorhaben.

Informationen und Themen des Arbeitskreises finden Sie hier!

Erweiterung

von Acon eV

Sondertermine Jahrestagung

In diesem Jahr werden erstmals zusätzliche Vorträge der Industrieaussteller, ein Workshop in Kooperation mit Ausstellern und funktionelle Fitnessübungen im Rahmen der Jahrestagung angeboten. Alle Sonderkurse/Vorträge sind kostenfrei.

Ausführliche Informationen finden Sie hier

Jahrestagung

von Acon eV

Die Anmeldung zur Jahrestagung ist ab 27.2.2017, 14:00h möglich.

Die Onlineanmeldung ist freigeschaltet und auch das Zimmerkontigent im Hotel wurde freigegeben.

Bitte beachten: um Sicherheit bei den Buchungen zu gewährleisten, werden Anmeldungen nur noch in schriftlicher Form (Online, E-Mail, postalisch) bearbeitet. Wir bitten um Verständnis.

Um die Zimmerreservierungen aus dem ACON-Kontingent ebenfalls leichter abzuwickeln, bitte dieses Formular verwenden:

Praxisauflösung

von Acon eV

Liebe ACON-Kollegen (m/w),

ich habe meine seit 1985 bestehende Naturheilpraxis aus altersbedingten- und gesundheitlichen Gründen zum 31.12.2016 geschlossen. Deshalb habe ich vor viele Dinge aus der Praxis günstig an Kollegen (m/w) und Studierende (m/w) abzugeben und auch teilweise Geräte und Literatur zu verschenken.

Einige Dinge nenne ich exemplarisch:

  1. Nikon-Augendiagnose-Mikroskope (mit elektrischem Hubtisch) im sehr guten Zustand ! (450,00 €uro)
  2. Kunststoff-Skelett auf einem Ständer (mit Staubschutz) im sehr guten Zustand ! (120,00 €uro)
  3. Infusionsständer auf Rollen im sehr guten Zustand (20,00 €uro)

Literatur:

div. Literatur über Anatomie, Physiologie, Pflanzenheilkunde (Phytotherapie) Krankheitslehre, Innere Medizin, Homöopathie (u.a Hannemann, R. Roy, Kent deutsch und englisch), Rheuma, Neurologie, Massage, Pharmakologie, Differenzialdiagnose, Psychologie, Ernährung, Augendiagnose (u.a. Lindemann/Kriege, Josef Deck, Herget/Schimmel), usw.

Werde auch Vieles verschenken. Verschenke u.a. einen alten aber funktionstüchtigen Röntgenbildbetrachter.

Wer Interesse hat -  Bitte mit mir einen Termin vereinbaren.
Mobil-Telefon: 0175-70 41 250

Mit freundlichen Grüßen
Norbert Vahl - DO.CN®

Heilpraktiker - Osteopathie
Alsenstraße 63
25436 Uetersen
Tel.: 04122/42 6 41 - Fax: 0322-237 60 521
Mobil-D1: 0175-70 41 250
eMail:  vahl.norbert@gmx.de
Internet: http://www.vahl.homepage.t-online.de

Aufruf:

von Acon eV

Dringend gesucht: Assistenzstellen - deutschlandweit!

Für unsere Colleg-Schüler, die mit sehr viel Enthusiasmus die ACON-Therapeuten-Ausbildung durchlaufen, suchen wir Assistenzstellen. Wer von den Kolleginnen und Kollegen ist bereit unserem Nachwuchs unter die Arme zu greifen?

Zur Zeit werden Stellen im Raum Bochum/Dortmund und Oberfranken gesucht.

Bitte zur Verfügung stehende Möglichkeiten oder Stellen melden an:
info@acon-colleg.de

INFO der Geschäftsstelle

von Acon eV

Aus gegebenen Anlass und aufgrund aktuell aufgetretener Mißverständnisse ist diese Änderung wichtig und zwingend erforderlich:

Die bisherige Rechnungsstellung des Mitgliedsbeitrages ist rechtlich nicht mehr zulässig.
Ab 01.01.2017 muss es zwingend eine fortlaufende Rechnungsnummer sein.

Im Zuge der softwaretechnischen Umstrukturierungen/Entwicklung für die ACON und der seit 01.01.2017 notwendig gewordenen GoBD / GDPdU-konformen Buchhaltung konnte und musste für 2017 die gesetzeskonforme Rechnungsstellung erfolgen. Die Entwicklung der Verbands-Software schreitet gut voran, sodass der Rechnungslauf ohne große Probleme erfolgt ist.

Wer einen Dauerauftrag für den Beitrag eingerichtet hat, den Dauerauftrag bitte löschen und auf die Rechnungsstellung per E-Mail oder Post warten und dann unter Angabe der Rechnungsnummer den Beitrag überweisen.

Wer manuell seine Beitrag jährlich überweist, bitte auf den Rechnungseingang per E-Mail oder Post warten und dann überweisen.

Mitglieder mit gültigem SEPA-Lastschrift-Mandat brauchen nichts weiter zu unternehmen.

Einfache Lösung: wir bekommen ein SEPA-Lastschrift-Mandat und wir ziehen den fälligen Beitrag zum richtigen Zeitpunkt vom Konto ein. Das spart Zeit und die Buchhaltung ist sauber.

Hinweis

von Acon eV

Unser DO.CN kann in einer E-Mail Signatur - besonders von Smartphones als Internet-Link interpretiert werden und verweist auf eine chinesische Domain-Verkaufsseite die von Virenscannern immerhin als "attackierend" eingestuft wird und der Aufruf der Seite geblockt wird. Das setzt einen guten und aktuelle Virenscanner voraus, der offensichtlich noch immer nicht flächendeckend als notwendig erachtet wird. CN ist übrigens die Toplevel-Domain von China, so wie DE von Deutschland.

Abhilfe: da es sich um eine Wortmarke handelt, wird kein Link daraus erkannt, wenn folgende Schreibweise eingehalten wird: DO.CN® oder ein Middot setzen: DO·CN.


ACON YouTube-Kanal

von Acon eV

Auf diesem Kanal werden ab sofort Imagevideos und Impressionen der ACON präsentiert:
Aktuell findet ihr ein Video von der Jahrestagung 2015 in Bad Kissingen - stay tuned!

https://www.youtube.com/watch?v=_5RPWhBmOLQ

DHZ und DO

von Acon eV

Die DHZ - Deutsche Heilpraktiker Zeitschrift für ACON-Mitglieder:
der Bezugspreis für die Deutsche Heilpraktiker Zeitschrift (DHZ) muss ab Januar 2017 neu festgesetzt werden.
Die Mitglieder der ACON erhalten selbstverständlich weiterhin 50% Rabatt auf den Normalpreis. Das Jahresabonnement kostet im kommenden Jahr 39,50 € zzgl. Versandkosten.
Diese betragen im Inland 17,- €, innerhalb Europas und Übersee 22,50 €.

Vorzugspreis für die DO - Deutsche Zeitschrift für Osteopathie für ACON-Mitglieder:
Die Ermäßigung beträgt 35% Rabatt auf den jeweils aktuell gültigen Jahresbezugspreis zzgl. der regulären Versandkosten (2013: 55,84 Euro statt 85,90 zzgl. 11,50 Versand).

Interessenten gesucht

von Acon eV

Hallo Kolleginnen und Kollegen,

gesucht werden Therapeuten/innen aus der Region OWL, die Lust haben sich im Bereich der Acon -Disziplinen auszutauschen.
Treffpunkt ist in der Praxis tür Naturheilkunde und Osteopathie Markus Wilde, in Lemgo Dörentrup, die komplett samt Inventar (Stosswelle, Oxyven, Interstitielle Lasertherapie, Eigenblut etc) genutzt werden kann. Es wäre schön, wenn unser Kreis mit 2-3 Teilnehmern wachsen würde, damit die Arbeit noch intressanter und abwechslungsreicher wird.

Da die nächsten Arbeitskreise für uns OWL'er und Bielefelder usw. 100-150 km (Hannover, Kassel) entfernt sind, wäre es auch möglich, dass sich aus unseren Treffen ein solider ACON-Arbeitskreis entwickelt.

Ich freue mich auf euch!

Kontakt:
Markus Wilde
0175-527 22 88

Assistenzstellen frei

von Acon eV

Info an unsere Colleg-Schüler:
Martin Núñez Karg, DO.CN®  bietet Assistenzstellen an.

Mehr Infos unter:
Tel. 05041-8020825
info@heilpraktiker-springe.de
http://www.heilpraktiker-springe.de