ACON aktuell

Fortbildung

von Acon eV

FORTBILDUNG 25.02 - 27.02.2018 in Mülheim an der Ruhr

Der Darm zum anfassen - Präparation & Therapie
Organsysteme mit allen Sinnen begreifen und behandeln

Der Darm ist mit das bedeutungsvollste Organsystem für das menschliche Leben.

Erleben Sie echte eigene Präparationsarbeit, praxistaugliche Diagnostik, Beratung und Konfliktlösungen bei Problemen mit dem Darm.

  • DER DARM
    Ein ganzes Thema praktisch erarbeiten. Dabei steht das eigene Erleben, die Selbsterfahrungen und neue Therapiepotenziale rund um den Darm im Vordergund.
  • LEBENDIGE ANATOMIE
    Organverständnis zum anfassen. Begreifen sie die Anatomie der Verdauung in Form eigenständiger Arbeit an echten Präparaten.
  • MIT HERZ & HAND BEHANDELN
    Erfahren Sie mehr über die Behandlungsstrategien! Von der Diagnostik über manuelle Interventionen hin zu ihren praktikablen Therapieregimen.
  • ORGAN KONFLIKTE
    Jedes Organ ist Spiegelbild der Lebenssituation. Erleben Sie das spezifische Organthema und deren Lösungen
  • PATIENTENARBEIT 
    Entwickeln Sie sich zur Führungspersönlichkeit. Wecken Sie die Potenziale und Verantwortung in Ihren Patienten und leiten sie den Gesundungsprozess.
  • VON EINANDERLERNEN
    Lebendiges Wissen und Erfahrungen entstehen nur im gegenseitigen Erleben. Tauschen Sie sich aus und profitieren Sie von anderen Erfahrungen.

490,00 € (inkl. MwSt.)

25.02 - 27.02.2018 in Mülheim an der Ruhr, 

MEDucation GmbH - Am Stoot 5 -  D-45481 Mülheim/Ruhr 

+49(0)2054/936662-0   / FAX +49(0)2054/936662-9

Link zur Anmeldung bei Meducation

http://www.meducation-eu.com/de/moeglichkeiten/forum-naturmedizin---themenreihe-der-darm.html

Forum Naturmedizin- Themenreihe "Der Darm" :: Meducation

www.meducation-eu.com

Forum Naturmedizin- Themenreihe "Der Darm" DER DARM Ein ganzes Thema praktisch erarbeiten. Dabei steht das eigene Erleben, die Selbsterfahrungen und neue ...

freie Stelle

von Acon eV

Wir suchen eine/n engagierten Osteopathen/in mit HP-Zulassung oder Podologen/in mit HP Zulassung als freien Mitarbeiter/in zunächst für 1-2 Tage für unsere seit 35 Jahren etablierte Naturheilpraxis im Münchner Norden.

Anschreiben mit kurzem Lebenslauf per Email erbeten.

Münch Naturheilkunde Praxis
Michael Münch
Vogelweide 2 c, 85375 Neufahrn

Mobil: 0160 8890051
Email: michael.muench@muench-naturheilkunde.de
www.muench-naturheilkunde.de und www.muench-akademie.de

Aktuell

von Acon eV

Anzeigepflicht invasiver Tätigkeiten für Heilpraktiker in Hessen durch Änderung der Hygieneverordnung.

Heilpraktiker in Hessen müssen künftig so genannte invasive Tätigkeiten dem Gesundheitsamt anzeigen. Hintergrund ist eine Änderung der Infektionshygieneverordnung durch Art. 1 Dritte ÄndVO vom 8.12.2017 (GVBl. S. 453). 

Mit der Änderung der Infektionshygieneverordnung werden invasive Tätigkeiten, also zum Beispiel Injektionen, Infusionen, Aderlass oder Akupunktur in Hessen für Heilpraktiker anzeigepflichtig. 


Wenn Sie diese Tätigkeiten erstmals ausüben wollen, müssen Sie dies in Hessen demnach künftig vor der Aufnahme der Tätigkeit dem Gesundheitsamt anzeigen, in dessen Bezirk sich Ihre Praxis befindet. 

Für alle Heilpraktiker, die invasive Tätigkeiten bereits ausüben und das auch weiterhin tun wollen, gilt eine Übergangsregelung: Sie müssen dies innerhalb von drei Monaten nach dem 22. Dezember 2017 dem Gesundheitsamt anzeigen. Auch hier gilt, es ist das Gesundheitsamt zuständig, in dessen Bezirk sich Ihre Niederlassung befindet. 

Weitere für HPs relevante Änderungen der Infektionshygieneverordnung sind:

  1. Wer Haut- oder Schleimhautverletzende Tätigkeiten (invasive Verfahren) durchführt, ist zur sorgfältigen Beachtung der Regeln der Hygiene nach dem aktuellen Stand der Wissenschaft und Technik verpflichtet.

  2. Auch bei Tätigkeiten bei denen eine Verletzung der Haut oder Schleimhaut nicht ausgeschlossen werden kann (das wäre z.B. das unblutige Schröpfen) muss ein individualisierter Hygieneplan erstellt werden.

  3. Unmittelbar vor Haut- oder Schleimhautverletzenden Tätigkeiten ist eine hygienische Händedesinfektions durchzuführen und es sind keimarme Einmalhandschuhe zu tragen.

  4. Werden wiederverwendbare Medizinprodukte verwendet so ist eine Sachkunde bezogen auf Hygiene nachzuweisen. Der Sachkundenachweis wird mit einem 40 Stunden Kurs mit definierten Inhalten angegeben.

Die entsprechende Änderungsverordnung finden Sie hier.

Weitere Informationen und einen Komentar von Siegfried Kämper finden Sie auf der BDH-Website.

Chirotag Nord

von Acon eV

In diesem Jahr findet wieder der norddeutsche Chirotag in Bad Zwischenahn am Samstag, 03.März 2018 statt.

Achtung NEU: Jagdhotel Eiden, Eiden 9,
26160 Bad Zwischenahn

Das Programm und die Anmeldung finden Sie hier:ACON-Chiropraktiktag 2018


Umfrage-Ergebnis

von Acon eV

Repräsentative Umfrage: Jeden Tag gehen in Deutschland 128.000 Patienten zum Heilpraktiker

+++ Wichtige Säule des deutschen Gesundheitssystems: 47.000 praktizierende Heilpraktiker, knapp 60.000 Beschäftigte in Heilpraktiker-Praxen

+++ Mehr als 46 Millionen Patientenkontakte pro Jahr in Deutschland

+++ Entlastung für Krankenkassen und Versicherungen: Über eine Milliarde Euro Umsatz im Jahr, 50% Selbstzahler (rd. 530 Millionen Euro)

Hier gelangen Sie zu den Ergebnissen der Umfrage vom BDH

Umfrage-Ergebnisse als PDF-Download.

Stellenanzeige

von Acon eV

Zum weiteren Ausbau unseres Praxisteams suchen wir eine/n Heilpraktiker/-in

Das bringen Sie mit:
• abgeschlossene Heilpraktikerausbildung
• Weiterbildungen in manuellen Therapien

Was wir gerne sehen:
• sicherer Umgang in Akupunktur, Injektionen und Infusionen
• Grundlagenkenntnisse diverser Naturheilverfahren

Wir bieten:
• eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem traditionsreichen Unternehmen.
• einen sicheren Arbeitsplatz bei leistungsgerechter Vergütung mit freien Entwicklungsmöglichkeiten

Wenn Sie offen, freundlich und teamorientiert sind, senden Sie Ihre Bewerbung bitte schriftlich an Herrn Kai K. Altkemper.

Heilpraktikerteam Warendorf
Feldstraße 2 I D-48231 Warendorf
Telefon: +49 (0) 2581-635611 I Telefax: +49 (0) 2581-635616
E-Mail: naturheilpraxis-warendorf@web.de

zu verkaufen:

von Acon eV

Zu verkaufen:
Stolzenberg Liege Ergo-S-Osteo

-7 teilige Liegefläche 195x65
- Kopfteil 3 teilig mit absenkbaren Armteilen
- Höhenverstellung elektrisch von ca. 53-103 cm (Rundum Schiene)
- Rollenhubsysem mit zentraler Bedienung
- abklappare Seitenteile
- Fußteil stufenlos anstellbar bis zur Sitzposition
- Extensionshalterung für “Dachstellung“
- Drainageposition stufenlos über Gasdruckfeder einstellbar
- Sicherheits-Sperrbox

Gestell: reinweiß, Polster: Plata mais
incl. Masssagekopfkissen und  Knie- Nackenrolle ½ Form

6 Jahre alt, Preis 1.300,-- EUR


Therapiestuhl TANDEM, Stolzenberg incl. Schultertragegurt
Farbe: orchidee
Neuwertig, Preis 130,-- EUR

 

Praxis für Osteopathie u. Naturheilverfahren
Christine Schulz-Ruhtenberg  DO.CN ®, Heilpraktikerin
Portastr. 73 – Business-Center
32457 Porta Westfalica
Tel.: (05 71) 88 91 88 55 Fax 56
cschuru@web.de


Danksagung

von Acon eV

tl_files/Downloads/Danksagung.png

Informationsportal

von Acon eV

Heilpraktiker starten Informationsportal für Medien, Politik und Branchenvertreter

Seit gestern liefert die Redaktion von HeilpraktikerFakten News, Hintergründe und grundlegende Informationen rund um das Heilpraktikerwesen und die Komplementärmedizin in Deutschland. Der Online-Dienst www.heilpraktiker-fakten.de wurde initiiert vom BDH und will mit seinem Informationsangebot zu einer sachlichen Diskussion über den Berufsstand in der Öffentlichkeit beitragen.

„Heilpraktiker sind eine wichtige Säule des deutschen Gesundheitssystems. Sie leisten einen wertvollen Beitrag zur Volksgesundheit. Dabei wird der Berufsstand und sein Wirken oft kritisch betrachtet, häufig auch aufgrund fehlender Fakten und Unwissen. Hier setzen wir mit HeilpraktikerFakten an. Wir wollen mit einem ausgewogenen Informationsangebot zu einer sachlichen Diskussion mit hoher inhaltlicher Qualität beitragen“, sagt Ulrich Sümper, Präsident des Initiators BDH.

Kontinuierliche News zur politischen, gesellschaftlichen und fachlichen Diskussion rund um die Heilpraktiker in Deutschland werden auf der Plattform aufbereitet. Zudem haben alle Interessierte die Möglichkeit, sich über die sozialen Kanäle Facebook sowie Twitter kontinuierlich auf dem Laufenden zu halten.

Hier klicken für weitere Informationen.

Wir freuen uns, wenn Sie zur Verbreitung dieser Nachricht beitragen.


Massenrausch

von Acon eV

Massenrausch: Torkelnde Ärzte und Friseure.
(aus BDH aktuell)

Erinnern Sie sich noch an die für unseren Berufsstand sehr negative Berichterstattung zu einem aus den Fugen geratenen „Heilpraktiker-Seminar“ in Handeloh? Organisator räumt mit der Falschmeldung zur Rolle von Heilpraktikern auf.

In der vergangenen Woche musste sich einer der beiden Organisatoren von Stade verantworten. Es handelt sich dabei um einen Diplom-Psychologen, der in der Verhandlung feststellte, dass es:

  1. kein Treffen von Heilpraktikern gewesen sei und
  2. vom Arzt bis zum Friseur, vom Psychologen bis zum Erzieher ganz unterschiedliche Teilnehmer dabei gewesen wären.

Wir würden uns freuen, wenn die Medien, die pausenlos über Heilpraktiker in Massenrausch berichtet haben, nun auch mal die Realitäten anerkennen und ihre Falschmeldungen richtigstellen würden.

Bleiben Sie mit uns gespannt...

Weitere Infos finden Sie hier.

Assistenzstelle

von Acon eV

Biete Assistenzstelle 20km von Köln in Troisdorf.
Gesucht wird ein Heilpraktiker zur Mitarbeit.
Praxisschwerpunkte sind:
Osteopathie, Injektion/Infusion, Bioresonanz, Kinesiologie

Bitte per Email an: praxis@hergel.de


Bestanden!

von Acon eV

Die ACON-COLLEG-Abschlußprüfung zum DO.CN haben im Rahmen der Jahrestagung 2017 in Bad Kissingen mit Bravour bestanden:

  • Alena Břečková-Stober
  • Heiko Eulenberger
  • Beate Feeken
  • Christoph Hasse
  • Nadine Hentschel
  • Maike Höcker
  • Anja Jansen
  • Axel Knapp
  • Kerstin Mertens
  • Mario Mikesic
  • Damianos Papadopoulos
  • Cyrill Past
  • Evelyne Rupp
  • Jenny Schott
  • Tanja Seewald
  • Sabrina Vogl
  • Louise Yarwood
  • Andrea Zimmer

Herzlichen Glückwunsch, viel Erfolg und alles erdenklich Gute für die Arbeit in der Praxis!

---

von Acon eV

 

Ina ter Harmsel

* 26.03.1957         17.09.2017

Mit großer Bestürzung haben wir vom Tode unseres Ehrenmitglieds Ina ter Harmsel erfahren, die am 17.09.2017 an den Folgen einer Krebserkrankung verstorben ist. Wer das Glück hatte, sie kennenzulernen, der schildert Ina nicht nur als begeisterungsfähige und stets interessierte Kollegin, sondern auch als liebevollen Menschenfreund.

Ina war der ACON 1989 beigetreten.
Sie war Gründungsmitglied des ACON-COLLEG e.V. und erste Schulleiterin. Seit 2013 war sie wieder in der Fortbildungseinrichtung des ACON-COLLEG e.V. als Dozentin tätig. Aufgrund ihrer Verdienste für die ACON wurde sie zum Ehrenmitglied des Vereins ernannt.

Unser besonderes Mitgefühl gilt ihrem Mann Wolfgang Schallmey und ihrer Familie.

Wir danken Ina für das jahrzehntelange ausgeprägte Engagement. Wir werden sie so in Erinnerung behalten und ihr stets ein ehrendes Gedenken bewahren.

Die Trauerfeier findet statt am Samstag, 23. September 2017 um 10:30 Uhr
in der evangelischen Gnadenkirche zu Sassenberg, Schückingstraße.

Die Urnenbeisetzung findet zu einem späteren Zeitpunkt im engsten Familienkreis statt.

Anstelle von Blumen und Kränzen möchte die Familie auf das Projekt "Kinder für Kinder Nubratalhilfe" hinweisen, Volksbank Sassenberg, IBAN: DE09 4126 2501 0063 9269 00, BIC: GENODEM1AHL, Kennwort Ina ter Harmsel

ACON e.V. und ACON-COLLEG e.V.

Vorstand, Schulleitung, Geschäftsstellen und Mitglieder

---

von Acon eV

Mit großer Betroffenheit haben wir vom Tod unseres langjährigen Mitglieds und Arbeitskreisleiters Winfried Nadolny erfahren, der im Alter von 77 Jahren nach langer schwerer Krankheit bereits im Mai verstorben ist.

Wir nehmen Abschied von einem Kollegen, der der ACON seit 28 Jahren angehörte. Unsere Anteilnahme gilt seiner Familie und seinen Angehörigen.

Wir werden ihn in ehrender Erinnerung behalten.

Der Vorstand - Die Mitglieder

freie Stelle

von Acon eV

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab Oktober 2017 einen Osteopathen / Osteopathin für unsere Naturheilpraxis in Gütersloh. Bewerbungen können gerne an bewerbungnaturheilpraxis@gmail.com geschickt werden.

Naturheilpraxis am ZOB
z.Hd. Frau Laura Melnik
Eickhoffstraße 15
33330 Gütersloh

Praxisauflösung

von Acon eV

Liebe ACON-Kollegen (m/w),

ich habe meine seit 1985 bestehende Naturheilpraxis aus altersbedingten- und gesundheitlichen Gründen zum 31.12.2016 geschlossen. Deshalb habe ich vor viele Dinge aus der Praxis günstig an Kollegen (m/w) und Studierende (m/w) abzugeben und auch teilweise Geräte und Literatur zu verschenken.

Einige Dinge nenne ich exemplarisch:

  1. Nikon-Augendiagnose-Mikroskope (mit elektrischem Hubtisch) im sehr guten Zustand ! (450,00 €uro)
  2. Kunststoff-Skelett auf einem Ständer (mit Staubschutz) im sehr guten Zustand ! (120,00 €uro)
  3. Infusionsständer auf Rollen im sehr guten Zustand (20,00 €uro)

Literatur:

div. Literatur über Anatomie, Physiologie, Pflanzenheilkunde (Phytotherapie) Krankheitslehre, Innere Medizin, Homöopathie (u.a Hannemann, R. Roy, Kent deutsch und englisch), Rheuma, Neurologie, Massage, Pharmakologie, Differenzialdiagnose, Psychologie, Ernährung, Augendiagnose (u.a. Lindemann/Kriege, Josef Deck, Herget/Schimmel), usw.

Werde auch Vieles verschenken. Verschenke u.a. einen alten aber funktionstüchtigen Röntgenbildbetrachter.

Wer Interesse hat -  Bitte mit mir einen Termin vereinbaren.
Mobil-Telefon: 0175-70 41 250

Mit freundlichen Grüßen
Norbert Vahl - DO.CN®

Heilpraktiker - Osteopathie
Alsenstraße 63
25436 Uetersen
Tel.: 04122/42 6 41 - Fax: 0322-237 60 521
Mobil-D1: 0175-70 41 250
eMail:  vahl.norbert@gmx.de
Internet: http://www.vahl.homepage.t-online.de

DO.CN

von Acon eV

Weil es offensichtlich immer noch nicht durchgängig durchgedrungen ist, möchten wir noch einmal auf die rechtlich korrekte Führung des DO.CN hinweisen.

Richtig ist folgende Anordnung: Vorname Nachname DO.CN, Heilpraktiker

Alle anderen Schreibweisen sind nicht zulässig!

Aufruf:

von Acon eV

Dringend gesucht: Assistenzstellen - deutschlandweit!

Für unsere Colleg-Schüler, die mit sehr viel Enthusiasmus die ACON-Therapeuten-Ausbildung durchlaufen, suchen wir Assistenzstellen. Wer von den Kolleginnen und Kollegen ist bereit unserem Nachwuchs unter die Arme zu greifen?

Zur Zeit werden Stellen im Raum Bochum/Dortmund und Oberfranken gesucht.

Bitte zur Verfügung stehende Möglichkeiten oder Stellen melden an:
info@acon-colleg.de

INFO der Geschäftsstelle

von Acon eV

Aus gegebenen Anlass und aufgrund aktuell aufgetretener Mißverständnisse ist diese Änderung wichtig und zwingend erforderlich:

Die bisherige Rechnungsstellung des Mitgliedsbeitrages ist rechtlich nicht mehr zulässig.
Ab 01.01.2017 muss es zwingend eine fortlaufende Rechnungsnummer sein.

Im Zuge der softwaretechnischen Umstrukturierungen/Entwicklung für die ACON und der seit 01.01.2017 notwendig gewordenen GoBD / GDPdU-konformen Buchhaltung konnte und musste für 2017 die gesetzeskonforme Rechnungsstellung erfolgen. Die Entwicklung der Verbands-Software schreitet gut voran, sodass der Rechnungslauf ohne große Probleme erfolgt ist.

Wer einen Dauerauftrag für den Beitrag eingerichtet hat, den Dauerauftrag bitte löschen und auf die Rechnungsstellung per E-Mail oder Post warten und dann unter Angabe der Rechnungsnummer den Beitrag überweisen.

Wer manuell seine Beitrag jährlich überweist, bitte auf den Rechnungseingang per E-Mail oder Post warten und dann überweisen.

Mitglieder mit gültigem SEPA-Lastschrift-Mandat brauchen nichts weiter zu unternehmen.

Einfache Lösung: wir bekommen ein SEPA-Lastschrift-Mandat und wir ziehen den fälligen Beitrag zum richtigen Zeitpunkt vom Konto ein. Das spart Zeit und die Buchhaltung ist sauber.

Hinweis

von Acon eV

Unser DO.CN kann in einer E-Mail Signatur - besonders von Smartphones als Internet-Link interpretiert werden und verweist auf eine chinesische Domain-Verkaufsseite die von Virenscannern immerhin als "attackierend" eingestuft wird und der Aufruf der Seite geblockt wird. Das setzt einen guten und aktuelle Virenscanner voraus, der offensichtlich noch immer nicht flächendeckend als notwendig erachtet wird. CN ist übrigens die Toplevel-Domain von China, so wie DE von Deutschland.

Abhilfe: da es sich um eine Wortmarke handelt, wird kein Link daraus erkannt, wenn folgende Schreibweise eingehalten wird: DO.CN® oder ein Middot setzen: DO·CN.


ACON YouTube-Kanal

von Acon eV

Auf diesem Kanal werden ab sofort Imagevideos und Impressionen der ACON präsentiert:
Aktuell findet ihr ein Video von der Jahrestagung 2015 in Bad Kissingen - stay tuned!

https://www.youtube.com/watch?v=_5RPWhBmOLQ

DHZ und DO

von Acon eV

Die DHZ - Deutsche Heilpraktiker Zeitschrift für ACON-Mitglieder:
der Bezugspreis für die Deutsche Heilpraktiker Zeitschrift (DHZ) muss ab Januar 2017 neu festgesetzt werden.
Die Mitglieder der ACON erhalten selbstverständlich weiterhin 50% Rabatt auf den Normalpreis. Das Jahresabonnement kostet im kommenden Jahr 39,50 € zzgl. Versandkosten.
Diese betragen im Inland 17,- €, innerhalb Europas und Übersee 22,50 €.

Vorzugspreis für die DO - Deutsche Zeitschrift für Osteopathie für ACON-Mitglieder:
Die Ermäßigung beträgt 35% Rabatt auf den jeweils aktuell gültigen Jahresbezugspreis zzgl. der regulären Versandkosten (2013: 55,84 Euro statt 85,90 zzgl. 11,50 Versand).

Interessenten gesucht

von Acon eV

Hallo Kolleginnen und Kollegen,

gesucht werden Therapeuten/innen aus der Region OWL, die Lust haben sich im Bereich der Acon -Disziplinen auszutauschen.
Treffpunkt ist in der Praxis tür Naturheilkunde und Osteopathie Markus Wilde, in Lemgo Dörentrup, die komplett samt Inventar (Stosswelle, Oxyven, Interstitielle Lasertherapie, Eigenblut etc) genutzt werden kann. Es wäre schön, wenn unser Kreis mit 2-3 Teilnehmern wachsen würde, damit die Arbeit noch intressanter und abwechslungsreicher wird.

Da die nächsten Arbeitskreise für uns OWL'er und Bielefelder usw. 100-150 km (Hannover, Kassel) entfernt sind, wäre es auch möglich, dass sich aus unseren Treffen ein solider ACON-Arbeitskreis entwickelt.

Ich freue mich auf euch!

Kontakt:
Markus Wilde
0175-527 22 88

Assistenzstellen frei

von Acon eV

Info an unsere Colleg-Schüler:
Martin Núñez Karg, DO.CN®  bietet Assistenzstellen an.

Mehr Infos unter:
Tel. 05041-8020825
info@heilpraktiker-springe.de
http://www.heilpraktiker-springe.de

Zurück